Kurhaus Wiesbaden – Die Perle unter den Kongresshäusern in Deutschland


Kurhaus Wiesbaden anfragen


 

DAS KURHAUS WIESBADEN

Das 1907 von Friedrich von Thiersch im klassizistischen Stil errichtete Kurhaus Wiesbaden ist Wahrzeichen der hessischen Landeshauptstadt und zugleich geschichtsträchtiger Veranstaltungsort für nationale und internationale Kongresse, Tagungen, Seminare, Konferenzen, Ausstellungen, Präsentationen und kulturelle sowie gesellschaftliche Veranstaltungen aller Art.

Die zwölf prachtvollen Säle und Salons verfügen über technischen Komfort auf dem höchsten Stand und beeindrucken dabei mit historischer Architektur und einzigartigem Charme der Belle Epoque. Ein Komplett-Service in Organisation und Gastronomie ist die Grundlage einer gelungenen Synthese von historisch einmalig schönem Raumangebot in idealer Lage und optimaler Infrastruktur. Insbesondere das Foyer beeindruckt mit seiner 21 Meter hohen Kuppel und ist prädestiniert für Empfänge und Ausstellungen. Der große Friedrich-von-Thiersch-Saal, benannt nach seinem Architekten, bietet Platz für 1.350 Gäste.

Vor dem Kurhaus befindet sich das Bowling Green mit seinen Kaskaden-Brunnen, die angrenzende Kurhaus-Kolonnade und hinter dem Kurhaus der weitreichende Park mit der Konzertmuschel, welche weitere attraktive Veranstaltungsbereiche und darüber hinaus eine Vielfalt an Entspannungsmöglichkeiten bieten. Open-Air-Konzerte, Feste und exklusive Präsentationen finden hier einen außergewöhnlichen Rahmen.

Kulinarische Vielfalt bietet die Kurhaus-Gastronomie im Bistro-Restaurant Käfer’S, auf der Käfer’S Terrasse, im Biergarten im Park und im eleganten Spielbank-Restaurant.

Die im Kurhaus ansässige Spielbank, einer der schönsten und ältesten in Europa, lädt zum traditionellen Roulette, Black Jack oder Poker ein. Das Kurhaus Wiesbaden verfügt über eine unterirdische Parkgarage mit mehr als 400 Stellplätzen.

Dem Kurhaus gegenüber: Die vornehme Wilhelmstraße mit ihren geschmackvollen Boutiquen, hübschen Cafés und den erlesenen Antiquitätengeschäften der sich anschließenden Taunusstraße. Ebenfalls in unmittelbarer Nähe befindet sich ein Großteil des gesamten Hotel- und Übernachtungsangebots.

Das Kurhaus ist unter anderem Mitglied der Historic Conferences Centres of Europe (HCCE) sowie bei der Wiesbaden Kongressallianz.

 

Ihr Angebot, weitere Informationen und einen Besichtigungstermin erhalten Sie über
Kurhaus Wiesbaden anfragen oder unter der +49 (0) 30 / 41 72 39 03.